Kiten und surfen

Kitesurfen ist die Sportart, die wunderbar zu St. Peter-Ording passt, denn hier gibt es die optimalen Voraussetzungen.

Und wenn dann noch der Wind mitspielt, kann gar nichts mehr schief gehen. Die weitläufigen Kitesurf-Zonen am Ordinger Strand bieten ausreichen Platz für waghalsige Sprünge und Highspeed-Surfing.

Kiten lernen während ihres Urlaubs in SPO? Kein Problem! Die Kitesurf-Schulen vor Ort bieten für alle Altersklassen die richtigen Kurse vom Schnupperkurs bis zum Expert-Einzel-Training und das passende Equipment gibt’s auch gleich um die Ecke

Wassersport-Center X-H2O direkt am Ordinger Strand:
04863-478800 oder 0175-2488424
www.x-h2o.de

Das X-H2O bietet zusätzlich auch Surf-, Stand-Up-Paddling- und Katamaransegel-Kurse an.

UP-WIND Kitesurfschule, Wittendüner Geest 10:
0178-6166630
www.kitekurs.net
 

Kiteguide-SPO, Surfschule, Helgoländer Str. 4a:
0179-6671959
www.kiteguide-spo.de

Kite-Power-Shop, Am Deich 21:
04863-4788900
www.kitehamburg.de

Kitebuggy

Ein ganz besonderes Erlebnis ist das Kitebuggy fahren am Ordinger Strand. Schnupperkurse gibt es hier schon unter 100,-€ inkl. Equipmentleihgebühr, aber auch Gruppen- oder Einzelkurse bis hin zur Lizenzprüfung werden hier angeboten.

Kitebuggy-Fahrschule St. Peter-Ording
0170-3832748
www.buggyfahrschule.de

Strandsegeln

Ein besonderer Hotspot ist St. Peter Ording für das Strandsegeln. Jedes Jahr finden am Ordinger Strand internationale Wettbewerbe für diese außergewöhnliche Sportart statt. Und lernen kann man das hier natürlich auch. Alle Infos unter:

Nordsport – Events SPO
Strandweg 16, 25826 St. Peter-Ording
Tel.: + 49 (04863) 474 6606, Mobil: 0176 93197581
www.nordsport-events.de

Zur Online-Buchung